Kunststoffdichtungsbahnen

Kunststoffdichtungsbahnen dienen als dichte Barrieren gegen Flüssigkeiten und Gase.

Ihr Einsatzbereich reicht von Beckenabdichtungen bis hin zu Flächenabdichtungen als Maßnahmen des Grundwasserschutzes. Nicht selten ist der Einsatz von Kunststoffdichtungsbahnen mit einer bauaufsichtlichen Zulassung erforderlich, zum Beispiel nach RiStWag.

Das Rohstoffspektrum der Dichtungsbahnen umfasst PE-LD und PE-HD. Die Verlegung und Verschweißung der Bahnen erfolgt durch uns als nach dem WHG (Wasserhaushaltsgesetz) zugelassener Fachbetrieb.

Unser Lagersortiment umfasst:

  • PE-LD Dichtungsbahnen
  • PE-HD Dichtungsbahnen

 

 

PE-HD Dichtungsbahnen

  • Carbofol 406, Dicke 1,5 mm, glatt/glatt, Rolle: 4,7/5,1 x 150 m
  • Carbofol 406, Dicke 2,0 mm, glatt/glatt, Rolle: 5,1 x 130 m
  • Carbofol 406, Dicke 2,5 mm, glatt/glatt, Rolle: 5,1 x 100 m
  • Carbofol 507, Dicke 2,0 mm, glatt/glatt, Rolle: 5,1 x 120 m (mit DIBt-Zulassung)

PE HD Kunststoffdichtungsbahnen sind auch oberflächenprofiliert friction/friction verfügbar.

  • Datenblatt Carbofol 406
  • Datenblatt Carbofol 507

Produktbilder

PE-HD Dichtungsbahn
PE-HD Dichtungsbahn als Rollenware

PE-LD Dichtungsbahnen

  • PE-LD Standard, Dicke 0,8 mm, glatt/glatt, Rolle: 6,0 x 100 m
  • PE-LD Standard, Dicke 1,0 mm, glatt/glatt, Rolle: 6,0 x 200 m
  • aqua tec hochelastisch 1,0 mm, glatt/glatt, Rolle: 4,0/6,0/8,0 x 25, 6,0 x 100 m
  • aqua tec hochelastisch 1,5 mm, glatt/glatt, Rolle: 6,0 x 25 m
  • Datenblatt PE LD Standard
  • Datenblatt aqua tec

Produktbilder

PE-LD Kunststoffdichtungsbahnen
PE-LD Kunststoffdichtungsbahn

Sprechen Sie uns an